stadt_potenziale

Speiseräume – wie Essen unseren Lebensraum prägt

Ein Projekt von feld – Verein zur Nutzung von Ungenutztem
stadt_potenziale 2010, Fördersumme: 5.050,–
Durchführung:

Speiseräume – wie Essen unseren Lebensraum prägt

Wie prägt unser Essen unseren Lebensraum? Wie prägt unsere Esskultur die Stadt. in der wir leben? Essen und Ernährung haben direkten Einfluss auf die Architektu,. auf den Verkehr, auf den Handel, auf die Produktion. Wie zeigt sich dieser Einfluss? Welche Strukturen finden sich heute und wie sind diese entstanden?

Die Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln unterliegt einem stetigen Wandel. Das betrifft nicht nur die Menge der genutzten Lebensmittel. sondern verändert ebenso den städtischen Raum. Wir möchten gemeinsam forschen, gemeinsam Zusammenhänge finden, erfahren bzw. hinterfragen und so einen Einblick in die derzeitigen vorhandenen Strukturen bieten.